Rosinen – lecker und gesund!

Rosinen kennt jeder aus dem klassichen Studentenfutter. Diesen kleinen getrockneten Weinbeeren können aber noch viel mehr. Ebenso gesund wie lecker sind sie.

Wissenswertes rund um die Beere:

  • Aufgrund der Tatsache, dass Rosinen sehr ballaststoffreich sind, verhindern sie Heißhunger und halten nachhaltig satt.
  • Sie enthalten viel Eisen und das ist für die Blutbildung und den Sauerstofftransport sehr gut.
  • Ebenso verbessern sie die Verdauung, durch den Ballaststoffanteil (5 Gramm je 100g).
  • Auch für für Knochen und Zähne sind sie gut durch den hohen Gehalt an Calcium und Phoshor. Damit stärkt es die Zahnhälse und den Zahnschmelz.
  • Sie entwässern auf sanfte Art, durch den Kaliumgehalt. Somit ideal, um Wasseransammlungen im Körper leichter loszuwerden.
  • Übrigens sind sie die perfekte Nervennahrung und stärken die Nerven durch verschiedene B‑Vitamine.
  • Aber Achtung: Trotz aller Kontrollen und Vorschriften kann es vorkommen, dass in Rosinen Rückstände von Pestiziden gefunden werden. Am besten aus Bio-Herstellung kaufen!

Zeigt alle 4 Ergebnisse