Kartoffelfasern

Es werden alle 4 Ergebnisse angezeigt

Kar­tof­fel­fa­sern sind das, was übrig bleibt, wenn man Kar­tof­feln zuerst die Stär­ke und dann noch das Was­ser ent­zieht. Sie ent­hal­ten nur 8% Stär­ke und weni­ger als 12% Rest­feuch­te, dafür aber 65% Bal­last­stof­fe. Kar­tof­fel­fa­sern wer­den sehr fein gemah­len, sind extrem saug­fä­hig (Auf­nah­me bis zum 12-fachen ihres Gewichts) und schme­cken auch mit so wenig Carbs inten­siv nach Kar­tof­feln. Unse­re Kar­tof­fel­fa­sern sind glu­ten­frei und gen­tech­nik­frei.