Muffins

Zeigt alle 12 Ergebnisse

Muffins im Handel meistens ungesund

Kaffee trinken, ausspannen, etwas naschen – aber bitte gesund. Wie soll das gehen? Sind Muffins, Kuchen und sonstiges Gebäck nicht perse ungesund? Das könnte man meinen, denn 99% des Gebäcks, das wir in herkömmlichen Supermärkten und Bäckereien – Biomärkte eingeschlossen – kaufen können, ist tatsächlich nicht geeignet für den regelmäßigen Verzehr. Muffins und ähnliche besonders verlockende Süßigkeiten sind leider meist ganz besonders ungesund – unnötigerweise. Gesättigte Fettsäuren, eine Unzahl an genmanipulierten und im Labor hergestellten Zusatzstoffen und eine sehr hohe Konzentration an Kohlenhydraten macht die meisten im freien Handel erhältlichen Fertigmuffins und Muffin-Backmischungen zu einem zweifelhaften Vergnügen.

Qualität und Genuss

Bei uns wird ausschließlich mit natürlichen und ausgewählten Zutaten gebacken. Unsere Backmischungen sind frei von Gluten, Hefe, Soja, Zucker und Geschmacksverstärkern. Wir legen großen Wert auf Low Carb: Das heißt, unsere Produkte enthalten nur sehr wenige, hochwertige Kohlenhydrate.

Unsere Verpackungen garantieren Aromaschutz, sind zu 100% geruchs- und geschmacksneutral und sogar recyclebar. So ist Ihre Backmischung bestens aufgehoben und garantiert ein gesundes, nachhaltiges, aromatisches und kalorienarmes Geschmackserlebnis.

Egal ob zum Kaffee, als Nachtisch, für zwischendurch oder als Mitbringsel: Mit MITOBACK genießen Sie immer mit gutem Gewissen. Probieren Sie es einfach aus!