MITOBACK goes Kollwitzmarkt in Berlin

13.08.2019

MITOBACK goes Kollwitzmarkt

MITOBACK goes Kollwitzmarkt

Hal­lo ihr Lie­ben,

nun ist es so weit und die Pro­duk­te von MITOBACK sind auf einem der schöns­ten Wochen­märk­te von Ber­lin erhält­lich.

Ab August wer­de ich alle 2–3 Wochen immer sams­tags auf dem Koll­witz­platz von 10:00 bis 17:00 Uhr prä­sent sein.
Ihr könnt dann mit allen Sin­nen unse­re lecke­ren Low Carb Back­mi­schun­gen erle­ben!
Der Duft von fri­schen und unbe­ar­bei­te­ten Zuta­ten.
Der Geschmack von kon­ser­vie­rungs­mit­tel­frei­en Back­mi­schun­gen, ohne Zucker aber den­noch süß.
Und für die Optik natür­lich einen schö­nen Stand.

Ich wer­de neben den Lieb­lings­pro­duk­ten und Best­sel­lern von euch auch immer sai­so­na­le Back­mi­schun­gen zum Ver­kos­ten dabei haben.
Auch Neu­hei­ten wird es regel­mä­ßig zum Tes­ten geben.
Neben klei­nen Kost­pro­ben wer­den immer die saf­ti­gen Küch­lein und ein Kuchen stück­wei­se erhält­lich sein.

Dane­ben erhal­tet ihr auch die Backu­ten­si­li­en wie den Schnee­be­sen, den Back­form Bat­zen und die Muff­in­förm­chen.

Wir wer­den nicht immer die glei­chen Pro­duk­te mit­neh­men, son­dern für Abwechs­lung sor­gen.MITOBACK goes Kollwitzmarkt
Daher tref­fe ich immer der Jah­res­zeit ent­spre­chend eine Aus­wahl.

Nächs­te Woche war­tet auf euch der Brow­nie-Kuchen.
Ich lie­be die­sen lecke­rern scho­ko­la­di­gen Kuchen ohne Glu­ten und Zucker!

Außer­dem gibt es pas­send zur Jah­res­zeit etwas mit Kür­bis­ker­nen – viel­leicht ein Brot oder Bröt­chen.

Und natür­lich beant­wor­te ich sehr ger­ne alle eure Fra­gen rund um das The­ma “glu­ten­freie” / “mehl­freie” Ernäh­rung.
Mir ist gesun­de Ernäh­rung eine Her­zens­an­ge­le­gen­heit und es braucht wirk­lich nicht viel Zeit und Mühe, sich und sei­ne Fami­lie gesund und nach­hal­tig zu ernäh­ren.
Viel­leicht kann ich euch Ort ja anste­cken?!

Bequem und ein­fach ist auch die Bezah­lung vor Ort mit Kar­te mög­lich.
Ent­we­der per PayPal oder mit einem mobi­len Kar­ten­ter­mi­nal ist eine Zah­lung bei uns mög­lich.

Zu guter Letzt gibt es natür­lich auch die Mög­lich­keit Pro­duk­te vor­ab zu bestel­len und sich die­se auf dem Markt abzu­ho­len.
Spart die Por­to­kos­ten und bringt immer einen net­ten Plausch mit sich.

Ich freu mich euch bald zu sehen
Herz­li­che Grü­ße
Eure Judith