Goldene Milch

14,95

Diese 300g Goldene Milch Gewürzmischung ist ein wohltuender Kraftspender und Energiebooster für das tägliche Kurkuma-Erlebnis.

Lieferzeit 2-3 Tage nach Bestelleingang

Goldene Milch

Die Gol­de­ne Milch ist eine beson­de­re Gewürz­mi­schung. Ein wohl­tu­en­der Kraft­spen­der und Ener­gie­boos­ter für das täg­li­che Kur­ku­ma-Erleb­nis. Ob als mor­gend­li­cher Kick in der Tag oder abends, um die Ner­ven zu beru­hi­gen und den Kör­per von innen her­aus zu ent­span­nen.
Die aus­ge­wo­ge­ne Zusam­men­set­zung der ein­zel­nen Zuta­ten sorgt für einen sam­ti­gen Geschmack, einen duf­ten­den Genuss und ist für den
wun­der­ba­ren Gold­ton des Getränks ver­ant­wort­lich.

ZUBEREITUNG:
Da die Gewür­ze sehr inten­siv sind, reicht schon ein Tee­löf­fel pro Tas­se aus.
Dann die Gewürz­mi­schung zusam­men mit der Flüs­sig­keit (Milch oder pflanz­li­che Alter­na­ti­ve) kurz auf­ko­chen und anschlie­ßend ca. 5 Minu­ten bei klei­ner Hit­ze zie­hen las­sen. Bei Bedarf kann noch etwas Kokos­blü­ten­zu­cker zum Süßen hin­zu­ge­ge­ben wer­den.

GESCHICHTE:
Hal­di Ka Doodh ist die ursprüng­li­che Bezeich­nung für die­ses uralte ayur­ve­di­sche Getränk, dass schon seit Jahr­tau­sen­den für sei­ne kräf­ti­gen­de Wir­kung geschätzt wird. Heu­te ist der Trunk als Gol­de­ne Milch oder auch Kur­ku­ma Lat­te auch bei uns sehr beliebt. Kur­ku­ma ist das ayur­ve­di­sche Haupt­ge­würz. Tra­di­ti­onll wur­de es mit Was­ser und dem ayur­ve­di­schen But­ter­fett „Ghee“ auf­ge­brüht und getrun­ken, um die Lebens­en­er­gie zum Flie­ßen und Kör­per, Geist und See­le in Ein­klang zu brin­gen. Ande­re Gewür­ze und Kräu­ter wur­den ja nach Bedarf bei­gemischt.

Rezepte für veganen goldenen Hafer-Brei

Bei küh­le­rem Wet­ter sind Hafer­flo­cken die idea­le Kost zum Früh­stück, für Zwi­schen­durch oder sogar zum Abend­essen. Der gol­de­ne Hafer-Brei wärmt den Kör­per von innen her­aus.

Zuta­ten:

  • 1 TL der Gewürz­mi­schung
  • 350ml Was­ser
  • 70g glu­ten­freie Hafer­flo­cken
  • 2 EL brau­ner Ery­thrit
  • 3 EL gehack­te Dat­teln oder Rosi­nen
  • 2 EL gehack­te oder geho­bel­te Man­deln
  • Früch­te nach Belie­ben
  • Nüs­sen oder Saa­ten nach Belie­ben

So geht’s:

  1. Alle Zuta­ten in einem klei­nen Topf ver­men­gen (außer die Gewürz­mi­schung)
  2. Bei mitt­le­rer Hit­ze unter stän­di­gem Rüh­ren kurz auf­ko­chen
  3. Dann die Gol­de­ne Milch hin­zu­fü­gen und gut ver­rüh­ren
  4. Schließ­lich alles in eine Schüs­sel geben und nach Belie­ben mit Früch­ten, Nüs­sen und Saa­ten deko­rie­ren

 

Verpackung

Wir lie­fern die Gol­de­ne Milch in einem wie­der­ver­schließ­ba­ren Kraft­beu­tel, der bei erst­ma­li­ger Öff­nung ver­schweißt ist.

Vorteile

Die Gol­de­ne Milch ist:

  • GLUTENFREI
  • PFLANZLICH
  • OHNE GENTECHNIK UND GLYPHOSAT
  • ANTISEPTISCH
  • ANTIOXIDATIV
  • ENTSPANNEND